Zum 150-jährigen Jubiläum der Volksschule haben wir uns ein ganz besonderes Geschenk gemacht:

Ein neues Schullogo, das in Kooperation zwischen dem Lehrerteam und einer professionellen Kommunikationsagentur entstanden ist.

 

Neustadtl an der Donau liegt am Jakobsweg.

Auch die Marktgemeinde setzt viele Impulse in diese Richtung. Da unsere Volksschule in der Jakobsgemeinde eingebettet ist, haben wir uns für die Muschel als Bildsymbol entschieden.

 

Die Muschel soll einerseits das Beschützende zeigen, andererseits stehen die geöffneten Schalen für die Transparenz der Schule nach außen. Das Wertvollste sind jedoch die Perlen in der Muschel. Sie stehen stellvertretend für unsere Schulkinder. Mit den unterschiedlichen Farben wird die Einzigartigkeit der Schülerinnen und Schüler sowie die Vielfalt des Unterrichts dargestellt. Die Anzahl „3“ versinnbildlicht das Beziehungsdreieck Eltern – LehrerInnen – SchülerInnen.

 

Über allem die Philosophie einer Volksschule:

Mit allen Sinnen lernen“.