1. Stunde: 7:45 - 8:35

2. Stunde: 8:35 - 9:25

3. Stunde: 9:45 - 10:35

4. Stunde: 10:35 - 11:25

5. Stunde: 11:30 - 12:20

6. Stunde: 12:25 - 13:15

Interessensförderung

Meine Reise zu den Rittern!

 

An drei Nachmittagen begaben sich die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen auf eine "Reise ins Mittelalter".
Die Erkenntnisse über das Leben auf und rund um eine Ritterburg wurden in einer Rittermappe zusammengefasst. Jedes Kind schrieb seine eigene Fantasiegeschichte zum Thema Ritter auf. Zum Abschluss erlernten die Kinder einen modernen Rittersong und bastelten ihr eigenes Schild versehen mit ihrem persönlichen Wappen oder einen kunstvoll verzierten Burgfräuleinhut.


English is fun!

In Form von Spielen, Liedern und Reimen wurden mit Schülerinnen und Schülern der 1. Klassen an drei Nachmittagen Wortgruppen rund um die Themen  "Farben", „Wetter“ und „Weihnachten“ erarbeitet.


Weihnachten in aller Welt

Die Kinder der dritten und vierten Klassen stellten in Form von selbst erarbeiteten Kurzreferaten, ihren Schulkollegen in Kleingruppen vor, wie Kinder in anderen Ländern Weihnachten feiern. Neben dem Suchen der Länder auf der Landkarte und dem Basteln der Landesflagge wurden auch typische „Weihnachtsspeisen“ vorgestellt.
Mit dem Erlernen von Weihnachtsliedern und dem Zusammenstellen eines kleinen Heftchens über Weihnachtsbräuche in anderen Ländern ließen wir diese vorweihnachtlichen Stunden ausklingen.


Matheprofis

An vier Nachmittagen im November lösten Kinder der dritten Klasse so manche knifflige Mathematikaufgabe erfolgreich. Dabei galt es eigene Lösungsansätze zu finden, um so manches Rechenrätsel zu knacken.

Zahlreiche Lernspiele wurden angeboten und sogar ein 1x1-Song erlernt.