1. Stunde: 7:45 - 8:35

2. Stunde: 8:35 - 9:25

3. Stunde: 9:45 - 10:35

4. Stunde: 10:35 - 11:25

5. Stunde: 11:30 - 12:20

6. Stunde: 12:25 - 13:15

Besuch von Pippi Langstrumpf

Bereits einige Wochen vor Weihnachten schrieben wir Pippi Langstrumpf einen Brief auf die Taka Tuka Insel, in dem wir sie zu uns nach Neustadtl in die Volksschule einluden. Kurz vor Weihnachten kam doch tatsächlich Ihre Antwort. Sie schrieb einen sehr langen Brief mit furchtbar vielen Rechtschreibfehlern, in dem sie uns ihr Kommen ankündigte. Tatsächlich folgte sie unserer Einladung und hielt ihr Versprechen! 

 

Am 8.01.2019 hüpfte sie zum Schrecken unserer Frau Lehrerin Rad schlagend in unsere Klasse. Wir waren erstaunt, dass sie sich das Wort Multiplikation so schnell merken konnte und relativ schnell verstand, dass man da Dinge einfach nur ordnet und mal rechnet. Sie gestand uns auch, dass sie die Ordnung liebt und deshalb so schnell begriff, wie das ginge.

 

Mit einem Atlas erklärte uns unsere Frau Lehrerin, welchen Weg Pippi mit ihrem Pferd zurücklegen musste. 

 

Danach verbesserten wir noch gemeinsam mit Pippi den Brief und versuchten ihr einige Rechtschreibregeln beizubringen. Leider hatte Pippi bald genug vom Lernen und überredete unsere Frau Lehrerin in den Turnsaal zu gehen. Dort konnte sie ihr Können unter Beweis stellen. Denn das müssen wir  zugeben, rechnen und schreiben sind nicht ihre Stärken, aber turnen kann sie echt gut!!

 

Leider meinte Pippi nach einiger Zeit, dass sie jetzt schon genug gelernt hätte und wieder nach Hause wolle.  Außerdem müsse sie zum kleinen Onkel, der im Garten von Johanna verletzt auf sie wartet. Er hat sich nämlich bei der Reise am Bein verletzt und konnte das letzte Stück nach Neustadtl im Schnee nicht mehr schaffen. Johanna, die Tochter von unserer Frau Lehrerin führte sie dann mit ihrem Auto zu uns hinauf und wieder hinunter.

Danke Johanna!! 

 

Als Dank für die Einladung brachte uns Pippi viele viele Goldmünzen von ihrem Papa und eine Pippi-Puppe mit. Pippi schlug vor, dass wir der Puppe alles erzählen und lernen können, während sie wieder auf der Taka Tuka Insel ist.

Das finden wir eine prima Idee!!

Danke Pippi!